Wissenschaft trifft Praxis: iRFP ist aus einer Gruppe von Hochschulabsolventen der TU-Dresden, Fakultät Verkehrswissenschaften Friedrich List (frühere gleichnamige Hochschule für Verkehrswesen) hervorgegangen, die sich seit ca. 1993 zunächst im Rahmen studentischer Tätigkeit und wissenschaftlicher Arbeit mit dem Projekt Fahrplanbearbeitungssystem (Eisenbahnbetriebssimulation und Fahrplankonstruktion) beschäftigen. Seit 1997 wird dieser Weg im privatrechtlichen Institut für Regional-und Fernverkehrsplanung (iRFP) fortgesetzt und das Programmpaket FBS zur elektronischen Konstruktion aller im Bahnbetrieb notwendigen Fahrplanunterlagen konzipiert.

Zurückblickend auf ein breites Spektrum an Referenzen und Erfahrung, bieten wir Consulting- und Planungsleistungen vor allem in eisenbahnbetrieblichen Fragen an, wobei unsere breiten Datenbestände zu Ihrem Vorteil genutzt werden.

 

Neben der Entwicklung und dem Vertrieb von FBS erfüllt das iRFP die Rolle des Wissenstransfers zwischen universitärer Forschung und praxisgerechter Anwendung und steht damit an der Schnittstelle zwischen verkehrsingenieurtechnischer Wissenschaft und Organisation sowie Planung und Betrieb moderner Schienenverkehrssysteme. Der Schwerpunkt liegt dabei naturgemäß auf Eisenbahnbetrieb und dessen Verknüpfungen mit anderen Verkehrsmitteln. Gern bieten wir Vorlesungen und Fachvorträge, sowie die Betreuung studentischer Praktika und wissenschaftlicher Arbeiten an.

iRFP ist auch maßgeblich an der Entwicklung einer einheitlichen Datenaustausch-Norm für eisenbahnspezifische Daten beteiligt und Gründungsmitglied der railML®-Initiative.

 

Unsere Software

Von der Infrastruktur über die Fahrplankonstruktion zum Betriebskonzept und weiter zum Tagesgeschäft. FBS - Die Standardsoftware für Ihre Fahrplanunterlagen!

Consulting & Studien

Wir erstellen Konzepte und Gutachten im Bahnbereich vor dem Hintergrund unserer langjährigen Erfahrung und umfangreicher Datenbestände.

Forschung und Lehre

Zwischen universitärer Forschung und praxisgerechter Anwendung sind wir die Schnittstelle zwischen verkehrsingenieurtechnischer Wissenschaft und Organisation sowie Planung und Betrieb moderner Schienenverkehrssysteme.

Team

Wir stellen unsere Arbeit in den Dienst der Forschung: dabei leben wir die Werte Unabhängigkeit und Authentizität, um höchste Qualität zu erlangen. Unser qualifiziertes, engagiertes Team steht Ihnen mit jahrelanger Erfahrung kompetent zur Seite!

Geschichte

iRFP ist aus einer Gruppe von Hochschulabsolventen der TU-Dresden, Fakultät Verkehrswissenschaften Friedrich List (frühere gleichnamige Hochschule für Verkehrswesen) hervorgegangen. Tauchen Sie mit ein in unsere Geschichte!

Referenzen

Auf unsere Kunden und langjährigen Partner sind wir sehr stolz. Hier zeigen wir ausgewählte Referenzen: verschaffen Sie sich einen Überblick.

Karriere

Wir sind immer auf der Suche nach engagierten, selbstständigen und initiativen Kollegen und Praktikanten. Werden Sie Teil unseres Teams!